Unser Online-Leben

Visualize You: App motiviert mit schlankem Look zum Abnehmen

Marek Hoffmann Autor, Hemd & Hoodie

Wenn der Vorstellung einer App Sendezeit in einer TV-Show eingeräumt wird, dann haben die Marketing-Strategen entweder ganze Arbeit geleistet – oder die App hat ein gewisses Potenzial. Vom Letzteren dürften die Macher von Visualize You fest überzeugt sein. Ihren Angaben zufolge handelt es sich dabei bislang um die weltweit einzige App ihrer Art. Und die zeichnet sich im Grunde dadurch aus, dass sie abnehmwilligen Menschen einen positiven Blick in die Zukunft ermöglicht. Zumindest auf einen kleinen Ausschnitt von ihr.

Konkret handelt es sich bei Visualize You um einen „Weight Change Viewer“, wenn man also so will um ein Monitoring-Tool für Gewichtsveränderungen. Auf Basis eines zuvor von einer Person selbst aufgenommenen Portraitfotos und eines von ihre definierten Wunschgewichts, wird das künftige Antlitz visualisiert. Je höher das Ziel – je weiter also das eingegebene Traumgewicht in Kilo-Metern entfernt liegt –, desto größer naturgemäß der Effekt. Das Bild kann dann gespeichert und als Motivationshilfe beim Abnehmen verwendet werden.

Mit Grafik und Algorithmus zum Erfolg

Innovatives Aktivierungstool zur Reduzierung von Gewicht

Realisiert wird das Abbild des zukünftigen Ichs über eine für diesen Zweck angepasste 3D-Engine und einen Gewichtsänderungs-Algorithmus, der in Zusammenarbeit mit Spezialisten im Bereich der Gewichtsreduktion entwickelt wurde. Dazu gehören die “Schwergewichte” Wellness Institute der Cleveland Clinic, das Anschutz Health and Wellness Center und United Healthcare.

3stepss

Im Vergleich zu vielen Apps, die die äußerliche Veränderung im Prinzip durch reines Verzerren des Bildes darstellen, punktet das „hochentwickelte Gewichtsredukationsaktivierungstool“ – die Formulierung stammt von den Machern – durch eine unerreichte Detailtreue, was die Auswirkungen der Verringerung der körperlichen Fülle im Gesicht betrifft. Neben der technischen Reife besteht ein weiterer Vorteil der App darin, dass sie ihre User auf innovative Art motivieren und damit zugleich zu einer besseren Umsetzung ihres Fitnessplans anhalten soll.

Funktionell, nicht hübsch

Visuelles Abbild des Ziels löst Motivationsschub aus

„Visualize You stellt einen bedeutenden Fortschritt bei dem Versuch dar, Menschen auf eine aufgeklärtere und unterhaltsamere Weise an das Thema Gewichtsabnahme heranzuführen“, so Dr. Michael Roizen, Vorsitzender des oben erwähnten Wellness Institute. Und laut Dr. Holly Wyatt vom Wellness Center bietet die App eine neue Möglichkeit bei der Bekämpfung von Fettleibigkeit, da die betroffenen Personen ein visuelles Abbild ihres Ziels erhalten, was seiner Einschätzung nach einen enormen Motivationsschub bei ihnen auslöst.

appstore

Wer die – unter optischen Gesichtspunkten weiter unter heutigen Standards liegende – App selbst mal ausprobieren möchte, kann sie sich aus dem Apple App Store oder bei Google Play runterladen. Dort stehen zwei Versionen zur Auswahl: die kostenfreie Version ist werbefinanziert durch United Healthcare, die andere kostet 1,99 Euro. Wie gut Visualize You tatsächlich funktioniert, muss jeder anhand seiner eigenen Erfolge überprüfen. Vielleicht reicht es in manchen Fällen schon aus, Fotos von sich aus schlankeren Zeiten mit den Bildern der App zu vergleichen, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie akkurat ihre Prognosen sind. Letztlich spielt das aber vermutlich gar keine Rolle. Es geht um die Motivation, die die User der App aus den Bildern schöpfen – und die dürfte bei vielen tatsächlich hoch sein. Seine Ziele zu visualisieren, wird in vielen Lebensbereichen als Erfolgsstrategie propagiert – im Fall von Visualize You wurde das Konzept auf eine sehr naheliegende Weise umgesetzt und dürfte ähnlich anspornend wirken.

Bei der eingangs genannten Fernsehsendung handelt es sich übrigens um The Dr. Oz Show, eine in den USA nicht ganz unbekannte, aber auch nicht ganz unumstrittene Talk-Show.

 

Artikel empfehlen

Zugehörige Themen

Computerspiele

Als Nächstes lesen

Read Full Story